Der Weg des Wassers

Der Wasserkreislauf beginnt in der Tiefe. Die Brunnen pumpen Grundwasser in das Wasserwerk. Dort wird das Rohwasser bis hin zur gesetzlich vorgegebenen Qualität zu Trinkwasser aufbereitet. Über ein weit verzweigtes Rohrnetzsystem gelangt das Trinkwasser zum Verbraucher. Nach dem Gebrauch fließt es als Abwasser in die Kanalisation und gelangt über diese und mit Hilfe von Abwasserpumpwerken zur Kläranlage. Auf der Kläranlage wird das Abwasser in mehreren Arbeitsschnitten gereinigt und der Vorflut zugeführt. Es ist wieder Bestandteil der Natur.

SERVICE-TELEFON: 0 33 71 / 69 07-0